Italienischer Wrap – lets cook together

Es ist wieder so weit. Die Ina hat in dieses Monat zum gemeinsamen Kochen unter dem Motto “Wrap it! lecker gerolltes und/oder gewickeltes” aufgerufen. Ich habe für diesen tollen Anlass ein paar italienische Wraps gezaubert.

Wrap

Die Wraps sind mit allerlei leckerem gefüllt was an Italien erinnert. Darunter auch ein italienisch angehauchter Brotaufstrich.

Zutaten für den Brotaufstrich:

10 Basilikumblätter
1 TL Knoblauchgrundstock / oder eine Knoblauchzehe
5 eingelegte getrocknete Tomaten in Öl
1 Frühlingszwiebel in Stücken
200 g Frischkäse
2 EL Schmand
1/2 TL Kräutersalz

Zubereitung:

Basilikum und Knoblauch im Thermomix 3 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern.
Die Tomaten und Frühlingzwiebeln hinzufügen und 3 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.
Die Restlichen Zutaten in den Thermomix geben und 10 Sekunden auf Stufe 3 vermischen.

Die Weizentortillas mit dem Aufstrich bestreichen, Rucola, Salami, Tomaten, Parmesan, geröstet Pinienkerne darauf verteilen und zusammen rollen.

Wrap

5 thoughts on “Italienischer Wrap – lets cook together

  1. Mannomann, sehen die gut aus! Da ich ja auch so ein Wundermixteil (nur in günstiger) zuhause hab, könnt ich den Aufstrich doch glatt mal probieren. Weiß zwar noch nicht, wie ich da ganz tue, so ohne Milchprodukte, aber da gibts sicher was. : )

    Liebe Grüße, Becci

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.