Bärlauch Paste

Jetzt wird’s grün! Ich habe euch heute nur ein klitzekleines Rezept aber mit einem riesig  großen Potenzial in der Küche.

Bärlauch Paste

Zutaten:
100 g Bärlauch
15 g Meersalz
50 g Olivenöl

Zubereitung:
Bärlauch, Salz und Olivenöl im Thermomix 30 Sekunden auf Stufe 10 zu einer Paste vermixen.
Die Paste in ein Schraubglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Ihr könnt diese Paste sooo vielseitig einsetzten, ob in Salaten, Aufstriche, Pesto oder in Bärlauchsoßen.

Bärlauch Paste

Habt ihr auch schon frischen Bärlauch verarbeitet?

 

Dieser Beitrag enthält Werbung

3 thoughts on “Bärlauch Paste

  1. Pingback: Spargelcremesuppe mit Bärlauchcroutons | Anni mixt

  2. Pingback: Bärlauchnudeln | Anni mixt

  3. Pingback: Fischfilet mit Reis, Gemüse und Bärlauchsoße - Anni-mixt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.