Pflaumen-Joghurt Dessert

Pflaumen Joghurt Nachtisch

Heute gibt’s ein schnelles und einfaches Dessert Rezept. Die Zutaten dafür hatte ich alle im Haus. Und unter 10 Minuten war es vollbracht.

Zutaten für 4 Personen:

1 Glas Pflaumen (680 g)
30 g Zucker
30 g Speisestärke
600 g Naturjoghurt
2 Shortbreads

Zubereitung:

Die Pflaumen mit der Flüssigkeit im Thermomix 4 Sekunden bei Stufe 4 zerkleinern.
Zucker und Speisestärke hinzufügen und 7 Minuten bei 100 Grad Stufe 2 aufkochen.

Die Pflaumenmasse dann einfach in hübsche Gläschen füllen und etwas abkühlen lassen. Den Naturjoghurt auf den Pflaumen verteilen und das Shortbread darüber verbröseln.

Das Dessert muss mindestens eine Stunde im Kühlschrank gut druchziehen.

Natürlich kann man das Dessert auch ohne Thermomix zubereiten. Dafür die Pflaumen mit der Flüssigkeit, Zucker und Speisestärke in einem Topf aufkochen bis die Masse eindickt. Kurz pürieren und wie oben weiter verfahren.

Viel Spaß beim Nachmachen :)

 

Dieser Beitrag enthält Werbung